Wie der FC Bayern versucht
deutscher Meister zu werden!

 

Nach vielen verlorenen Spielen des FC BayernMünchen hat sich
der Vorstand entschlossen, auf Wunsch von Herrn Hitzfeld neue Spieler einzukaufen:

In den Sturm: 4 Juden, weil diese nicht mehr verfolgt werden dürfen.

Ins Mittelfeld: 1 Schwarzer, 1 Chinese, 1 Indianer, damit das Spiel farbiger wird.

In die Abwehr: 3 Schwule, damit mehr Druck von hinten kommt.

Ins Tor : Eine 50-jährige Nonne, weil diese seit 30 Jahren
keinen mehr reinbekommen hat

Als Co-Trainer: Harald Juhnke, denn er holt aus jeder Flasche das letzte raus.

Mit diesem Aufgebot müßte es möglich sein, in diesem Jahr deutscher Meister

- zurück -
_________________________

webdesign`00 © by Laas